Kategorie: Allgemein

Rückblick: FreiDay – „Markt der Möglichkeiten“ am 07.06.2024

Rückblick: FreiDay – „Markt der Möglichkeiten“ am 07.06.2024

Was ist der „Markt der Möglichkeiten“?

Wir, die Klassen 5.2 und 6.3 sind seit Anfang des Schuljahres 2023/24 Modellklassen für den „FreiDay for future“, der die Welt ein bisschen verbessern soll. Wir haben uns in den Klassen zusammengesetzt und uns im Laufe des Jahres sehr tolle Themen und Projekte ausgedacht. Wir treffen uns jeden Freitag im 1. und 2. Block.

Es gibt insgesamt 14 Gruppen, sowie eine Dokumentationsgruppe, die die Ergebnisse ihrer Projekte am „Markt der Möglichkeiten“ den Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften unserer Schule sehr schön vorgestellt haben.

Hier ein paar Gruppen und ihre Projekte

  • Gruppe 1: „Keine Kriege“ – hatte eine Spendenbox für Kinder in Syrien aufgestellt und ihr Projekt präsentiert
  • Gruppe 14: „Gegen Mobbing“ – Hat ihr selbst gedrehtes Video vorgestellt
  • Gruppe 8: „Natur“-Sticker und QR Codes verteilt zum Thema Müll
  • Gruppe 5: „Tierhelfer“ – Spenden gesammelt für den „Verein der Katzenfreunde e.V.“  
  • Gruppe 10: „Bienenhelfer“ – Getränke verkauft, um damit ein Bienenhotel zu bauen

Bericht: Gruppe „Keine Kriege“ (Sama, Leonie, Kiara, Khalida, Mia)

Rückblick: Bau-Info-Tag der Klassenstufe 8 am 03.05.2024

Rückblick: Bau-Info-Tag der Klassenstufe 8 am 03.05.2024

Die Schülerinnen und Schüler aus Klassenstufe 8 besuchten am Freitag, 03.05.2024 den Bau-Info-Tag im Ausbildungszentrum der saarländischen Bauwirtschaft in Saarbrücken. Dieser Besuch ermöglichte einen Einblick in die Vielfalt der Bauberufe.

Weitere Informationen zum Bau-Infotag 2024

Weitere Informationen zur Berufsorientierung an unserer Schule

Der Besuch des Bau-Info-Tages ist Teil des Berufsorientierungskonzeptes unserer Schule:

Rückblick: Tag der offenen Tür am 09.12.2023

Rückblick: Tag der offenen Tür am 09.12.2023

Wir hatten viel vorbereitet, damit die Grundschülerinnen und -schüler und ihre Eltern unsere Schülerinnen und Schüler, unsere Lehrerinnen und Lehrer und unsere ganze Schulgemeinschaft kennenlernen konnten. Die Gäste durften einen Blick in alle Klassenzimmer und viele Fachräume werfen!
Neben vielen vorweihnachtlichen und winterlichen Mitmachangeboten erwarteten die Gäste spannende Vorführungen unserer Mittelalter-AG und unserer Streicher, Experimente für kleine Forscher und Entdeckerinnen, Einblicke in
unseren digitalisierten Schulalltag mit iPads und Tafeln, auf denen niemand mehr mit Kreide schreibt. Und natürlich gab es auch etwas zu essen und zu trinken.

Weitere Informationen über unsere Schule

Unser Schulflyer zum Download

    Aktuell: Gemeinschaftsschule Sonnenhügel mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichnet!

    Aktuell: Gemeinschaftsschule Sonnenhügel mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichnet!

    Für das besondere Engagement im Bereich der Berufsorientierung wurde unsere Schule erneut mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichnet.

    Am 14. November 2023 wurde unserer Schule im Rahmen einer Feierstunde im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie zum wiederholten Male das Berufswahlsiegel verliehen.

    Für uns eine tolle Bestätigung unserer Arbeit im Bereich der Berufsorientierung, mit der wir unseren Schülerinnen und Schülern den bestmöglichen Einstieg ins Berufsleben ermöglichen möchten.

    Rückblick: MINT-Truck sorgt für Begeisterung!

    Rückblick: MINT-Truck sorgt für Begeisterung!

    Begeistert waren unsere Schülerinnen und Schüler vom Touch Tomorrow-Truck, der vom 30. November bis zum 07.12.2023 zu Gast an unserer Schule war.

    An mehreren unterschiedlichen Stationen konnten unsere Schülerinnen und Schüler die vielfältige Welt der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) kennenlernen und durch eigenes Handeln praktisch erleben: Sie konnten z. B. mit Hilfe von VR-Brillen interaktive Lern- und Arbeitstechniken ausprobieren, computergestützte Textilien kennenlernen, einen Roboter programmieren.

    Faszinierend!

    Rückblick: Offizielle Eröffnung des Schulgartens am 09.10.2023

    Rückblick: Offizielle Eröffnung des Schulgartens am 09.10.2023

    Am 09.10.2023 wurde unser Schulgarten – der gemeinsame Schulgarten der Gemeinschaftsschule Sonnenhügel und der Gemeinschaftsschule Hermann Neuberger – nun auch offiziell eröffnet. Mit dabei waren Vertreter des Regionalverbands Saarbrücken, die Schulleitungen unserer Schule sowie der Herrmann-Neuberger-Schule und Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler beider Schulen, die sich bisher besonders um den Schulgarten gekümmert haben.

    Dieser Garten wird nicht nur ein Ort der Entspannung und Erholung sein, sondern auch eine wichtige Bildungsressource für unsere Schülerinnen und Schüler. Hier können sie lernen, wie man Pflanzen anbaut, die Bedeutung der ökologischen Vielfalt verstehen und die Verantwortung für unsere Umwelt übernehmen.

    Ein großer Dank für Planung, Umsetzung und Ausstattung des Schulgartens geht an unseren Schulträger, den Regionalverband Saarbrücken.